Pühringerhütte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Pühringer Hütte)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pühringerhütte
OeAV-Schutzhütte Kategorie I
Pühringerhütte
Pühringerhütte
Lage am Fuße des Elm; Steiermark, Österreich; Talort: Grundlsee
Gebirgsgruppe Totes Gebirge
Geographische Lage 47° 41′ 14″ N, 13° 57′ 59″ O47.68722222222213.9663888888891637Koordinaten: 47° 41′ 14″ N, 13° 57′ 59″ O
Höhenlage 1637 m ü. A.
Pühringerhütte (Steiermark)
Pühringerhütte
Besitzer ÖAV - Sektion Wels
Hüttentyp Schutzhütte
Übliche Öffnungszeiten Anfang Juni bis Ende September
Beherbergung 30 Betten, 48 Lager, 20 Notlager
Winterraum 20 Lager
Hüttenverzeichnis ÖAV DAV

Die Pühringerhütte ist eine Schutzhütte des Österreichischen Alpenvereins im Toten Gebirge im steirischen Teil des Salzkammergutes.

Sie liegt auf 1638 m Seehöhe am Fuße des Elms (2128 m) und des Rotgschirrs (2261 m). Sie ist von Gößl aus über die Lahngangseen erreichbar.

Die Pühringerhütte liegt am Weitwanderweg 201. Als Nächtigungsmöglichkeit stehen Matratzenlager verschiedener Größen und Stockbetten zur Verfügung. Als Zwischenstopp bei einer Überschreitung des Toten Gebirges vom Loser über das Albert-Appel-Haus kommend zum Prielschutzhaus und Großen Priel mit Abstieg in die Hinterstoder gelegen, ist die Hütte von Mai bis Ende Oktober durchgehend bewirtschaftet.

Für den Winter wurde für selbstversorgende Skitourengeher 2005 eine neue Lagerstätte geschaffen, die mit einem Ofen ausgestattet ist. Die Kapazität für dieses Winterlager liegt bei rund 20 Schlafplätzen.

Zugänge[Bearbeiten]

  • von Seehaus am Almsee (589 m) über Sepp-Huber-Steig und Röllsattel, Gehzeit: 4 Stunden
  • über Grießkarscharte und Elmgrube (1622 m), Gehzeit: 5½ Stunden
  • von Schachen am Grundlsee (732 m) über Emils Tränenhügel, Gehzeit: 3½ Stunden
  • über Gössler Alm (1585 m), Gehzeit: 6-7 Stunden

Tourenmöglichkeiten[Bearbeiten]

Übergänge zu Nachbarhütten[Bearbeiten]

  • Welser Hütte (1726 m) über Rotkogelsattel (2000 m) und Fleischbanksattel (2123 m), Gehzeit: 4½ Stunden
  • Prielschutzhaus (1420 m) über Temlbergsattel und Klinserschlucht, Gehzeit: 4½ Stunden
  • Albert-Appel-Haus (1638 m) über Elmgrube und Abblaser (1837 m), Gehzeit: 4 Stunden

Gipfelbesteigungen[Bearbeiten]

  • Elm (2128 m), Gehzeit: 1½ Stunden
  • Hochkogel (2091 m), unmarkierter Anstieg , Gehzeit: 1 Stunde
  • Rotgschirr (2261 m), Gehzeit: 3 Stunden
  • Großer Priel (2515 m), Gehzeit: 5 Stunden

Bilder[Bearbeiten]

 Commons: Pühringer Hütte – Sammlung von Bildern

Literatur & Karten[Bearbeiten]

  • Gisbert Rabeder: Totes Gebirge. Alpenvereinsführer für Wanderer, Bergsteiger und Kletterer. 4., neu bearbeitete Auflage. Bergverlag Rother, München 2005, ISBN 3-7633-1244-7.
  • Alpenvereinskarte Bl. 15/2.

Weblinks[Bearbeiten]