PS

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

PS steht als Abkürzung für:

Chemie:

Computer / Technologie:

  • Packet session oder packet switched, im Mobilfunk eine paket-orientierte Daten-Übertragung, siehe Paketvermittlung
  • Parametrisches Stereo, ein Verfahren zur Audiodatenkompression
  • Photoshop, ein Bildbearbeitungsprogramm von Adobe, siehe Adobe Photoshop
  • PlayStation, eine Spielkonsole der Firma Sony
  • Pixel-Shader, eine Teileinheit des Grafikprozessors
  • MPEG-Programmstrom, ein MPEG(-2)-Containerformat
  • PostScript, eine Seitenbeschreibungssprache
    • .ps, die Dateinamenserweiterung für das PostScript-Dateiformat
  • PowerShell, ein Kommandozeileninterpreter, siehe Windows PowerShell
  • Projektsystem, ein Modul der Software SAP R/3
  • ps (Unix), ein Unix-Hilfsprogramm, das eine Liste der laufenden Prozesse ausgibt
  • .ps, die Top-Level-Domain von Palästina

Biologie / Medizin:

Politische Parteien:

Einheiten:

  • Petasiemens, eine im SI bildbare Maßeinheit für den elektrischen Leitwert, siehe Siemens (Einheit)
  • Pferdestärke, eine veraltete physikalische Maßeinheit für die Leistung
  • Pikosekunde, das Einheitenzeichen (10−12 s)
  • pS bezeichnet Pikosiemens, eine Maßeinheit für den elektrischen Leitwert, siehe Siemens (Einheit)

Schrift und Sprachwissenschaft:


PS als Unterscheidungszeichen auf Kfz-Kennzeichen:


Ps bezeichnet:


Siehe auch:

 Wiktionary: PS – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  • P.S. (Begriffsklärung)
  • PS1 (Begriffsklärung)
  • PS2 (Begriffsklärung)
  • PS3 (Begriffsklärung)
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.