Pabilsang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pabilsang ist eine sumerische Gottheit. Er gilt als der Sohn Enlils und als Gatte von Nin’insina. Seine Kultorte waren Isin und das religiöse sumerische Zentrum Nippur. Er wird auch mit Ningirsu und dessen Bruder Ninurta gleichgesetzt.

Literatur[Bearbeiten]