Paco Plaza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paco Plaza bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig (2009)

Paco Plaza (* 1973 in Valencia) ist ein spanischer Filmregisseur, vor allem bekannt durch seine Arbeit bei [REC] und [REC]² zusammen mit Jaume Balagueró.[1] Er studierte Informatik an der Universität Valencia und absolvierte einen Filmgestaltungskurs an der Hochschule für Film und audiovisuelle Medien Madrid (ECAM).[2] Daneben schrieb er auch die Drehbücher für [REC]³ Génesis und [REC] 4: Apocalypse.[3] Bei [REC]³ Génesis führte er daneben erstmals alleine Regie.[4]

Plaza wohnt in Barcelona.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.bloody-disgusting.com/news/20769
  2. http://www.filmax.com/personas/ficha_tecnica/2938.htm
  3. SXSW 2012 Exclusive Interview: Paco Plaza Discusses REC 4 and Beyond
  4. SXSW 2012 Exclusive Interview: Director Paco Plaza Talks REC 3: Genesis, Working for the Fans and More