Paderno del Grappa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paderno del Grappa
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Paderno del Grappa (Italien)
Paderno del Grappa
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Treviso (TV)
Koordinaten: 45° 50′ N, 11° 51′ O45.83333333333311.85292Koordinaten: 45° 50′ 0″ N, 11° 51′ 0″ O
Höhe: 292 m s.l.m.
Fläche: 19,46 km²
Einwohner: 2.184 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 112 Einw./km²
Postleitzahl: 31017
Vorwahl: 0423
ISTAT-Nummer: 026054
Volksbezeichnung: Padernesi
Schutzpatron: Mariä Verkündigung
Website: Paderno del Grappa

Paderno del Grappa ist eine nordostitalienische Gemeinde (comune) mit 2184 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Treviso in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 34,5 Kilometer nordwestlich von Treviso am Monte Grappa, gehört zur Comunità Montana del Grappa und grenzt unmittelbar an die Provinzen Belluno und Vicenza.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

  • Pietro La Fontaine (1860–1935), Kardinal und Patriarch von Venedig, im Ortsteil Fietta verstorben

Gemeindepartnerschaft[Bearbeiten]

Paderno del Grappa unterhält seit 1990 eine Partnerschaft mit dem niederbayerischen Markt Mallersdorf-Pfaffenberg (Deutschland).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Paderno del Grappa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.