Paisley South (Wahlkreis, Schottland)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Wahlkreis für das schottische Parlament. Für den Wahlkreis für das Britische Parlament siehe Paisley South (Wahlkreis, Vereinigtes Königreich).
Paisley South
Paisley South

West of Scotland

Gebildet
1999
Abgeschafft
2011
Regionen
Renfrewshire

Paisley South war ein Wahlkreis für das Schottische Parlament. Er wurde 1999 als einer von neun Wahlkreisen der Wahlregion West of Scotland eingeführt, die im Zuge der Revision der Wahlkreise im Jahre 2011 neu zugeschnitten und in West Scotland umbenannt wurde. Hierbei wurde der Wahlkreis Paisley South abgeschafft. Er umfasste die südlichen Stadtteile von Paisley und die Städte Johnstone, Elderslie sowie weitere Teile der Council Area Renfrewshire. Das Gebiet ist im Wesentlichen in dem neuen Wahlkreis Paisley aufgegangen. Der Wahlkreis entsandte einen Abgeordneten.

Wahlergebnisse[Bearbeiten]

Parlamentswahl 1999[Bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 1999[1]
Partei Kandidat Stimmen  %
Labour Hugh Henry 13.899 45,3
SNP Bill Martin 9404 30,7
Liberal Democrats Stuart Callison 2974 9,7
Conservative Shiela Laidlaw 2433 7,9
Parteilos Paul Mack 1273 4,2
Socialist Workers Jackie Forrest 673 2,2
Wahlbeteiligung: 30.656 (57,15 %)

Parlamentswahl 2003[Bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2003[2]
Partei Kandidat Stimmen  % ±
Labour Hugh Henry 10.190 40,8 −4,7
SNP Bill Martin 7737 31,0 +0,3
Liberal Democrats Eileen McCartin 3517 14,1 +4,4
Conservative Mark Jones 1775 7,1 −0,8
Socialist Frances Curran 1765 7,1 +7,1
Wahlbeteiligung: 24.984 (50,15 %)

Parlamentswahl 2007[Bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2007[3]
Partei Kandidat Stimmen  % ±
Labour Hugh Henry 12.123 47,5 +6,7
SNP Fiona McLeod 7893 30,9 −0,1
Liberal Democrats Eileen McCartin 3434 13,4 −0,7
Conservative Tom Begg 2077 8,1 +1,0
Wahlbeteiligung: 25.527 (51,91 %)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Informationen des Schottischen Parlaments
  2. Informationen des Schottischen Parlaments
  3. Informationen des Schottischen Parlaments