Pak Sung-hyok

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Pak Sung-hyok
Spielerinformationen
Geburtstag 30. Mai 1990
Geburtsort Nordkorea
Position Sturm
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
Sportgruppe Sobaeksu
Nationalmannschaft2
2009– Nordkorea mind. 3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
2 Stand: 15. Mai 2011
Koreanische Schreibweise
Chosŏn’gŭl 박상혁
Hancha 朴成赫
Revidierte Romanisierung Bak Sang-hyeok
McCune-Reischauer Pak Sanghyŏk
siehe auch: Koreanischer Name

Pak Sung-hyok (* 30. Mai 1990) ist ein nordkoreanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Pak tritt international als Spieler der Sportgruppe Sobaeksu in Erscheinung, einem Klub der Koreanischen Volksarmee.

Er nahm mit der nordkoreanischen Nationalmannschaft 2009 an der Qualifikationsrunde zur Ostasienmeisterschaft 2010 teil, und kam beim überraschenden Ausscheiden zu zwei Einsätzen als Einwechselspieler. Von Nationaltrainer Kim Jong-hun wurde er als jüngster Spieler in das 23-köpfige nordkoreanische Aufgebot für die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika berufen, blieb aber ohne Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Pak Sung-hyok in der Datenbank von national-football-teams.com (englisch)
Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Pak ist hier somit der Familienname, Sung-hyok ist der Vorname.