Pamela Duncan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pamela Duncan (* 28. Dezember 1931 in Brooklyn, New York City; † 11. November 2005 in Englewood, New Jersey) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Pamela Duncan wurde in den 1950er Jahren als weibliche Hauptdarstellerin in B-Filmen bekannt. Duncan, die in ihrer Jugend diverse Schönheitskonkurrenzen gewonnen hatte, hatte nur wenige größere Auftritte im Filmgeschäft vorzuweisen. Nach knapp 10 Jahren, etwa 20 meist kleineren Filmrollen und immerhin über 50 Gastauftritten in Fernsehserien war ihre Karriere 1962 zu Ende.

Ihre letzten zehn Lebensjahre verbrachte sie in einem Altersheim für ehemalige Hollywoodgrößen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1957: Attack of the Crab Monsters (Regie: Roger Corman)
  • 1957: The Undead (Regie: Roger Corman)

Weblinks[Bearbeiten]