Pan-American Team Handball Federation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pan-American Team
Handball Federation (PATHF)
Gründung TBA
Präsident/in Mario Moccia
Generalsekretär Héctor Fernández
Mitglieder (ca.) 24
Website www.panamhandball.org

Die Pan-American Team Handball Federation (PATHF) ist einer von fünf Kontinentalverbänden der International Handball Federation. Sie ist der Dachverband für den Handball in Nordamerika, Zentralamerika, Karibik und Südamerika und hat insgesamt 24 Mitglieder. Die Arbeitssprachen sind Spanisch, Englisch und Portugiesisch.

Mitglieder[Bearbeiten]

Nordamerika

 
 
 
 

Zentralamerika

 
 

Karibik

 
 

Südamerika

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.panamhandball.org/