Panzerwaffe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsche Panzerkolonne (Pz Kpfw III), Juni 1943
Standarte eines Panzerverbandes der Wehrmacht

Panzerwaffe war in der deutschen Wehrmacht bis 1945 die allgemeine Bezeichnung für Panzerkampfwagen, Kampfpanzer, Schützenpanzer oder in der öffentlichen Wahrnehmung auch einfach nur Panzer. Damit wurde aber auch das Hauptwaffensystem der Panzertruppe bezeichnet.

In der deutschen Bundeswehr wird das am stärksten gepanzerte und am flexibelsten bewaffnete Waffensystem der Panzertruppe als Kampfpanzer bezeichnet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Alan K. Russell: Moderne Kampfpanzer, Waffen und Gerät Band 3, Motorbuch Verlag, ISBN 3-613-01792-X.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Kampfpanzer – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien