Papua

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Papua steht für:

  • Papua (Völkergruppe), der Papua-Sprachen sprechende Teil der Bevölkerung der Insel Neuguinea und einiger Nachbarinseln
  • Papua-Sprachen, sämtliche autochthone Sprachen, die in Neuguinea und auf umliegenden Inseln gesprochen werden, die nicht austronesisch sind

sowie, geographisch:

  • Papua-Neuguinea, ein unabhängiger südpazifischer Staat in der Osthälfte Neuguineas
  • Papua (Region), eine der vier Regionen in Papua-Neuguinea (die ehemalige britisch-australischen Kolonie Territory of Papua) und ihre Einwohner
  • Papua (Provinz), eine der zwei indonesischen Provinzen auf West-Neuguinea
  • Territorium Papua, eine australische De-facto-Kolonialbesitzung (1902–1949)

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.