Parade

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Parade (von französisch parade aus parer „bereiten“; „abwehren“) bezeichnet:


Parade im Sinn von abwehren oder beenden:

  • im Reiten das Parieren
  • im Fechten die Abwehr eines Angriffs, siehe Verteidigung (Sport)
  • im Fußball das Abwehren eines Torschusses durch den Torwart


Parade im Sinn von präsentieren:


Parade steht für folgende kulturellen Werke:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.