Park Bom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Park Bom (Dezember 2010)
Koreanische Schreibweise
Hangeul 박봄
Revidierte Romanisierung Bak Bom
McCune-Reischauer Pak Pom
siehe auch: Koreanischer Name

Park Bom (kor. 박봄; * 24. März 1984 in Seoul) ist eine südkoreanische K-Pop-Sängerin.[1]

Karriere[Bearbeiten]

Park Bom ist Sängerin in der 2009 gegründeten K-Popgruppe 2NE1. Zuvor nahm sie bereits 2006 die Single Anystar auf, bei der sie von G-Dragon und Gummy unterstützt wird. Andere Lieder nahm sie in der Zeit vor 2NE1 beispielsweise mit Big Bang oder Lee Hyori auf. Sie steht bei YG Entertainment unter Vertrag. Auch als Solokünstlerin ist sie weiterhin erfolgreich. Für ihr Lied You and I erhielt sie 2010 einen Mnet Asian Music Award für die beste digitale Single.[2] Das Lied war auf Platz 1 der südkoreanischen Gaon Charts. Ihr Lied Don’t Cry erreichte 2011 ebenfalls den ersten Platz.[3] Bei dem Lied I Cheated von G-Dragon und Park Myeong-su singt sie 2011 als Featuring und auch dieses Lied erreichte 2011 Platz 1.[4] 2013 nahm sie das Lied All I Want for Christmas Is You von Mariah Carey als Coverversion zusammen mit Lee Hi auf.[5]

Diskografie[Bearbeiten]

Singles[Bearbeiten]

  • 2006: Anystar (feat. G-Dragon & Gummy)
  • 2009: You and I
  • 2011: Don't Cry

Featured Songs[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 봄 (박봄). Music-Daum, abgerufen am 28. März 2014.
  2. 2010 Mnet Asian Music Awards!. Soompi (28. November 2010).
  3. Gaon Charts 19. Woche 2011
  4. Gaon Charts 29. Woche 2011
  5. BH (Bom&Hi) release 'All I Want for Christmas is You' MV!. Allkpop (20. Dezember 2013).
Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Park ist hier somit der Familienname, Bom ist der Vorname.