Parlamentswahl in Norwegen 1882

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 25. Parlamentswahl in Norwegen fand 1882 statt. Zum letzten Mal stellten sich ausschließlich Unabhängige zur Wahl. Während der Legislaturperiode gründeten sich zwei Parteien denen sich alle Abgeordneten anschlossen.

Resultate[Bearbeiten]

Partei* Sitze[1]
Venstre 83
Høyre 31
Total 114

* Die Parteien gründeten sich erst 1884. Die Abgeordneten werden daher nachträglich jener Partei zugeordnet, der sie sich 1884 anschlossen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Zusammensetzung des Stortings 1814–1903 auf der Seite der Norsk samfunnsvitenskapelig datatjeneste (norwegisch)