Parlamentswahl in Norwegen 1900

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 31.Parlamentswahl in Norwegen fand im Jahre 1900 statt.

Das Storting setzte sich erneut aus vier Fraktionen zusammen: Centrum zog nicht wieder ein, dafür war nun Arbeiderdemokratene vertreten.

Resultate[Bearbeiten]

Partei Sitze[1] Veränderung gegenüber 1897
Venstre 74 -5
Høyre 30 +8
Moderate Venstre 5 -3
Arbeiderdemokratene 2 +2
Total 134 0

* Die Parteizugehörigkeit von drei Abgeordneten ist unbekannt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.nsd.uib.no/polsys/index.cfm?urlname=storting&lan=&UttakNr=102&MenuItem=N1_1&ChildItem=&State=collapse Daten des NSD