Pashai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pashai

Gesprochen in

Afghanistan
Sprecher 100.000
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache von -
Sprachcodes
ISO 639-2:

???

Pashai ist eine in Afghanistan gesprochene Sprache. Sie gehört zur Gruppe der dardischen Sprachen innerhalb des indoarischen Zweigs der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachfamilie.

Pashai wird in mehreren Tälern nördlich des Kabul-Flusses gesprochen und unterteilt sich in eine Reihe untereinander nicht verständlicher Dialekte. Die Sprecherzahl wird auf etwa 100.000 geschätzt.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Colin P. Masica: The Indo-Aryan Languages. (= Cambridge language surveys) Cambridge University Press, Cambridge 1991, ISBN 0-5212-3420-4, S. 440.