Pat Hughes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
George Patrick Hughes Tennisspieler
George Patrick Hughes
Spitzname: Pat
Nationalität: Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag: 21. Dezember 1902
Todestag: 8. Mai 1997
Rücktritt: 1936
Einzel
Karrierebilanz: 50:21
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 20:8
Grand-Slam-Bilanz
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

George Patrick Hughes (* 21. Dezember 1902 in Sutton Coldfield, Großbritannien; † 8. Mai 1997, Walton-on-Thames, Großbritannien) war ein britischer Tennisspieler. Seine größten Erfolge erreichte er im Doppel, wo er drei Grand-Slam Titel gewinnen konnte.

Erfolge[Bearbeiten]

Grand Slam Titel[Bearbeiten]

  • French Open
    • Doppelsiege (1): 1933
    • Doppelfinale (1): 1936

Davis Cup[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]