Pat Tryon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Patrick „Pat“ Tryon (* 1956) ist ein kanadischer Badmintonspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Pat Tryon gewann 1977 Gold bei den kanadischen Meisterschaften im Herrendoppel mit Ian Johnson, mit welchem er auch seine weiteren großen Erfolge im Doppel errang. 1977 wurden beide auch Zweite bei der Panamerikameisterschaft und Fünfte bei der Weltmeisterschaft. 1978 verteidigten sie ihren kanadischen Titel. 1980 und 1981 wurde Tryon kanadischer Meister im Herreneinzel.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1977 Kanada: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Pat Tryon / Ian Johnson
1977 Panamerikameisterschaft Herrendoppel 2 Pat Tryon / Ian Johnson
1977 Weltmeisterschaft Herrendoppel 5 Pat Tryon / Ian Johnson
1978 Kanada: Einzelmeisterschaften Herrendoppel 1 Pat Tryon / Ian Johnson
1980 Kanada: Einzelmeisterschaften Herreneinzel 1 Pat Tryon
1981 Kanada: Einzelmeisterschaften Herreneinzel 1 Pat Tryon
1982 Commonwealth Games Herrendoppel 3 Paul Johnson / Pat Tryon

Referenzen[Bearbeiten]