Pati Patni Aur Woh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel Pati Patni Aur Woh
Produktionsland Indien
Originalsprache Hindi, Englisch
Erscheinungsjahr 1978
Länge 135 Minuten
Stab
Regie B. R. Chopra
Drehbuch Kamleshwar
Produktion B. R. Chopra
Musik Ravindra Jain
Besetzung

Pati Patni Aur Woh ist ein erfolgreicher Bollywoodfilm[1], der mit der Geschichte von Adam und Eva beginnt.

Handlung[Bearbeiten]

Ranjit begegnet einem hübschen Mädchen bei einem gemeinsamen Zusammenprall. Auf der Hochzeit eines gemeinsamen Freundes trifft er die Schönheit wieder – sie heißt Sharda. Bei ihrem Vater hält er um ihre Hand an und beide schließen den Bund der Ehe.

Acht Jahre später: Die Familienidylle scheint perfekt. Ranjit ist Vater und wird von der Arbeit befördert. Dennoch fängt er ein Verhältnis mit seiner Sekretärin Nirmala an. Nach vielen angeblichen Überstunden und Lügen kommt Sharda doch noch hinter die Affäre. Sie steht kurz davor sich scheiden zu lassen. Nur für ihren gemeinsamen Sohn will sie die Familie nicht auseinanderreißen.

Nirmala kündigt ihren Job, nachdem auch sie die Wahrheit erfahren hat. Ranjit bereut seine Fehler. Er wird nochmals auf die Probe gestellt, als die neue gutaussehende Sekretärin Nita sich bei ihm vorstellt. Schließlich hört er die Stimme seines Gewissens und nimmt dies als Warnung auf, um die begangenen Fehler nicht zu wiederholen.

Musik[Bearbeiten]

Songtitel Sänger/in
Thande Thande Paani Se Nahana Asha Bhosle, Mahendra Kapoor, Sushma Shreshtha
Na Aaj Tha Na Kal Tha Kishore Kumar
Ladki Cycle Wali Asha Bhosle, Mahendra Kapoor
Tere Naam Tere Naam Mahendra Kapoor

In dem Song Tere Naam Tere Naam haben Rishi Kapoor und seine Frau Neetu Singh einen Gastauftritt.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Filmfare Award 1979

Nominierungen

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://boxofficeindia.com/showProd.php?itemCat=184&catName=MTk3OA== (Version vom 13. Februar 2009 im Internet Archive)Vorlage:Webarchiv/Wartung/Linktext_fehlt

Weblinks[Bearbeiten]