Patriotas FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Patriotas FC
PatriotasFC.png
Voller Name Patriotas Boyacá F.C. S.A.
Gegründet 2003
Stadion Estadio La Independencia
Tunja, Kolumbien
Plätze 25.000
Präsident Juan Manuel Rogelis
Trainer Harold Rivera
Homepage Patriotas FC
Liga Erste Liga, Kolumbien
2014 Apertura 15. Platz
Heim
Auswärts

Patriotas FC ist ein 2003 gegründeter kolumbianischer Fußballverein aus Tunja.

Geschichte[Bearbeiten]

Patriotas FC spielte die ersten Jahre seines Bestehens in der kolumbianischen zweiten Liga. 2011 wurde er Vizemeister der zweiten Liga und erreichte über die Relegation gegen den Vorletzten der ersten Liga, América de Cali, den Aufstieg in die erste Liga. Dort spielte der Verein bislang erfolgreich gegen den Abstieg, die beste Platzierung war Platz 9.

Stadion[Bearbeiten]

Patriotas FC absolviert seine Heimspiele im Estadio La Independencia. Das Stadion wurde 2000 vollständig umgebaut und hat eine Kapazität von etwa 25.000 Plätzen.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]