Patrizio Gambirasio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Patrizio Gambirasio (* 23. Januar 1961 in Calusco d'Adda, Italien) ist ein ehemaliger italienischer Radrennfahrer.

Er war Profi von 1983 bis 1989.

Teams[Bearbeiten]

Jahr Team (Italiano)
1983–1984 Gis-Gelati-Campagnolo
1985–1986 Santini-Cierre
1987–1989 Selca-Conti-Ciclolinea

Palmarès[Bearbeiten]

Jahr Erfolg Rennen
1981 Sieger GP Industria Commercio e Artigianato Carnaghese (Italiano)
1982 Sieger Milano-Busseto (Italiano)
Sieger Coppa Fiera di Mercatale (Italiano)
3. 04. Etappe Friedensfahrt
Sieger 05. Etappe
2. 08. Etappe
2. 10. Etappe
1985 3. 9. Etappe Giro d'Italia
13. 2. Etappe Tour de France
1986 8. 11. Etappe Giro d'Italia
8. 18. Etappe
1987 5. Coppa Bernocchi[1] (Italiano)
1988 5. 10. Etappe Giro d’Italia
Sieger 18. Etappe
1989 5. 11. Etappe Giro d’Italia
10. 18. Etappe

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. les-sports (französisch)

Weblinks[Bearbeiten]