Paula Creamer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paula Creamer
Personalia
Paula Creamer bei der 2007 LPGA Championship
Geburtsdatum 5. August 1986
Mountain View, Kalifornien, USA
Größe 1,75 m
Nationalität Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Wohnort Orlando, Florida, USA
Karriere
Profi seit 2005
Aktuelle Tour LPGA Tour (seit 2005)
Anzahl Turniersiege 11 (LPGA Tour: 9, andere: 2)
Beste Ergebnisse in Major-Turnieren
Kraft Nabisco Championship T15: 2007
LPGA Championship T3: 2005
U.S. Women’s Open Gewonnen: 2010
Women’s British Open T3: 2009
Auszeichnungen
American Junior Golf
Association (AJGA)

Spieler des Jahres
2003
Golf Digest
Junior of the Year
2003
Golf Digest
Amateur of the Year
2004
LPGA Rookie of the Year 2005

Paula Creamer (* 5. August 1986 in Mountain View, Kalifornien) ist die jüngste weibliche Golfspielerin, die jemals die 1-Million-Dollar-Preisgeld-Marke überschritten hat. Sie wurde im Jahre 2005 in der LPGA Tour zum Newcomer des Jahres gekürt und hat seitdem drei Turniere der Serie und fünf Profiturniere insgesamt gewonnen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Paula Creamer – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien