Pawhuska

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pawhuska
Innenstadt von Pawhuska, seit 1986 im NRHP gelistet[1]
Innenstadt von Pawhuska, seit 1986 im NRHP gelistet[1]
Lage in Oklahoma
Pawhuska (Oklahoma)
Pawhuska
Pawhuska
Basisdaten
Gründung: 1872
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Oklahoma
County:

Osage County

Koordinaten: 36° 40′ N, 96° 20′ W36.667777777778-96.337222222222250Koordinaten: 36° 40′ N, 96° 20′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 3584 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 369,5 Einwohner je km²
Fläche: 9,7 km² (ca. 4 mi²)
Höhe: 250 m
Postleitzahlen: 74009, 74056
Vorwahl: +1 539, 918
FIPS:

40-57600

GNIS-ID: 1096476
PawhuskaCityHall.jpg
Rathaus von Pawhuska, seit 1976 im NRHP gelistet[2]

Pawhuska ist eine Kleinstadt (mit dem Status „City“) und Verwaltungssitz des Osage County im US-amerikanischen Bundesstaat Oklahoma. Im Jahr 2010 hatte Pawhuska 3584 Einwohner.[3]

Pawhuska ist die Hauptstadt der Osage Nation.[4]

Geografie[Bearbeiten]

Pawhuska liegt im Norden Oklahomas auf 36°40′04″ nördlicher Breite und 96°20′14″ westlicher Länge. Die Stadt erstreckt sich über eine Fläche von 9,7 km².

Benachbarte Orte von Pawhuska sind Nelagony (10,5 km ostsüdöstlich), Pershing (12,7 km südöstlich) und Wynona (15,8 km südlich).

Die nächstgelegenen größeren Städte sind Tulsa (84,9 km südöstlich), Oklahomas Hauptstadt Oklahoma City (226 km südwestlich), Wichita in Kansas (206 km nordwestlich) und Kansas City in Missouri (364 km nordöstlich).[5]

Verkehr[Bearbeiten]

Im Stadtgebiet von Pawhuska treffen der U.S. Highway 60 und die Oklahoma State Highways 11 und 99 zusammen. Alle weiteren Straßen sind untergeordnete Landstraßen, teils unbefestigte Fahrwege sowie innerörtliche Verbindungsstraßen.

Mit dem Pawhuska Municipal Airport[6] befindet sich 7,1 km westlich ein kleiner Flugplatz. Die nächsten Großflughäfen sind der Tulsa International Airport (90,6 km südöstlich), der Will Rogers World Airport in Oklahoma City (235 km südwestlich) und der Wichita Mid-Continent Airport in Wichita (211 km nordwestlich).

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1910 2776
1920 6414 100 %
1930 5931 -8 %
1940 5443 -8 %
1950 5331 -2 %
1960 5414 2 %
1970 4278 -20 %
1980 4771 10 %
1990 3825 -20 %
2000 3629 -5 %
2010 3584 -1 %
1910-2000[7] 2010[3]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten in Pawhuska 3584 Menschen in 1483 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 369,5 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 1483 Haushalten lebten statistisch je 2,39 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 58,6 Prozent Weißen, 3,0 Prozent Afroamerikanern, 29,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,2 Prozent Asiaten, 0,1 Prozent Polynesiern sowie 0,8 Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 8,2 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 4,2 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

25,9 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 56,7 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 17,4 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 52,1 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das mittlere jährliche Einkommen eines Haushalts lag bei 30.669 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 21.897 USD. 19,8 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[3]

Töchter und Söhne der Gemeinde[Bearbeiten]

  • Bill Campbell (1920-1974), US-amerikanischer American-Football-Spieler

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places - Nr. 86002355 Abgerufen am 22. Mai 2013
  2. Auszug aus dem National Register of Historic Places - Nr. 76001574 Abgerufen am 22. Mai 2013
  3. a b c American Fact Finder Abgerufen am 22. Mai 2013
  4. Osage Nation Abgerufen am 22. Mai 2013
  5. Entfernungsangaben laut Google Maps Abgerufen am 22. Mai 2013
  6. AirNav.com - H76 Abgerufen am 22. Mai 2013
  7. U.S. Decennial Census Abgerufen am 22. Mai 2013

Weblinks[Bearbeiten]