Peak Tram

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peak Tram

Die Peak Tram ist eine Standseilbahn auf Hong Kong Island. Sie führt vom Central auf einen Nebengipfel des Victoria Peak. Auf der 1365 Meter langen Strecke gibt es drei Zwischenstationen. Eine Fahrt auf den Gipfel dauert sieben Minuten. Der steilste Abschnitt hat eine Steigung von 51 %; das entspricht einem Winkel von 27° gegenüber der Horizontalen.

Die Peak Tram wurde 1888 eröffnet und wurde damals noch von einer Dampfmaschine angetrieben. Seit 1926 fährt die Standseilbahn elektrisch. 1989 wurde die Anlage vom Schweizer Industriekonzern Von Roll automatisiert; gleichzeitig wurde die Kapazität der Wagen von 32 auf 120 Fahrgäste erhöht.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Peak Tram – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

22.272119880556114.154853225Koordinaten: 22° 16′ 19,63″ N, 114° 9′ 17,47″ O