Pedro Garfias

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
PoesiasGuerraEspañola.JPG

Pedro Garfias (* 27. Mai 1901 in Salamanca, Spanien; † 9. August 1967 in Monterrey, Mexiko) war ein spanischer Dichter.

Garfias wurde in Salamanca geboren. Während des Spanischen Bürgerkriegs war er mit anderen Künstlern zusammen im Exil. Seit 1940 lebte er in Mexico, wo er am 9. August 1967 starb.

Werke (Auszug)[Bearbeiten]

  • El Ala del Sur („Der Flügel des Südens“, 1926)
  • Poesías de la Guerra Civil Española („Gedichte des Spanischen Bürgerkrieges“, 1938)
  • Primavera en Eaton Hasting („Frühling in Eaton Hasting“, 1939)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Pedro Garfias – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien