Peggy Noonan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ronald Reagan und Peggy Noonan (1988)

Margaret Ellen „Peggy“ Noonan (* 7. September 1950 in Brooklyn, New York City) ist eine US-amerikanische Buch- und Bestsellerautorin und Kolumnistin, die vor allem für das Wall Street Journal schreibt.

Sie verfasste Reden für den US-Präsidenten Ronald Reagan und war eine seiner Assistentinnen. Noonan ist durch ihre politischen Schriften als Republikanerin zu bezeichnen. Sie war maßgeblich an der Wahl von George Bush zum US-Präsidenten beteiligt, da dessen bekannte Wahlkampf-Parole „Read my lips: no new taxes“ (dt. „Nehmt mich beim Wort: Keine neuen Steuern“) von ihr stammt. Noonan ist mehrfache Trägerin der Ehrendoktorwürde.

Weblinks[Bearbeiten]