Peking Westbahnhof

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peking Westbahnhof
Pekinger Westbahnhof bzw. Beijing West
Daten
Betriebsart Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 9 Bahnsteige
Eröffnung 1996
Lage
Stadt Peking
Regierungsunmittelbare Stadt Peking
Staat Volksrepublik China
Koordinaten 39° 53′ 40″ N, 116° 18′ 54″ O39.894444444444116.315Koordinaten: 39° 53′ 40″ N, 116° 18′ 54″ O
Eisenbahnstrecken
Liste der Bahnhöfe in China
i7i12i13i15i16i16i18i19

Der Pekinger Westbahnhof (chinesisch 北京西站Pinyin Běijīng Xīkèzhàn), kurz: Beijing West (北京西Běijīng Xī) befindet sich im westlichen Pekinger Stadtbezirk Xuanwu.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Pekinger Westbahnhof wurde 1996 nach drei Jahren Bauzeit eröffnet. Die Baukosten betrugen umgerechnet 750 Millionen Dollar.[1] Seitdem beginnen die Fernstrecken in den Westen und Süden Chinas von hier, die Strecken Richtung Norden und Osten beginnen dagegen weiterhin am Zentralbahnhof.[2] Die Hochgeschwindigkeitszüge nach Tianjin und Shanghai starten am Südbahnhof.[3]

Der Bahnhof wurde 2000 erweitert und umfasst eine Fläche von über 510.000 Quadratmetern, womit er der flächenmäßig größte Bahnhof Asiens ist.[4][5] An einem durchschnittlichen Tag werden 150.000 bis 180.000 Passagiere befördert, zu Spitzenzeiten sogar bis zu 400.000 pro Tag.[6]

Der Bahnhof ist seit dem 28. Dezember 2014 mit der Line 7 der U-Bahn Pekings an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden.

Strecken[Bearbeiten]

Bahnsteige[Bearbeiten]

Bahnsteige und Gleise
Bahnsteig 1
Bahnsteig 6
Bahnsteig
Nord
Bahnsteig 1
Gleis 1
Gleis 2
Bahnsteig 2

Bahnsteig 3

Gleis 3
Gleis 4
Bahnsteig 4

Bahnsteig 5

Gleis 5
←Beijing-Guangzhou—— Gleis 6——Beijing-Kowloon →
Gleis 7
Bahnsteig 6

Bahnsteig 8

Gleis 8
Gleis 9
Bahnsteig 8

Bahnsteig 9

Gleis 10
Gleis 11 (Xizhang-Bahn, Beijing-Kowloon)
Gleis 12 (südlich von diesem Gleis Beijing–Guangzhou–Shenzhen–Hongkong)
Bahnsteig 10

Bahnsteig 11

Gleis 13
Gleis 14
Bahnsteig 12

Bahnsteig 13

Gleis 15
Gleis 16
Bahnsteig 14

Bahnsteig 15

Gleis 17
Gleis 18
Bahnsteig 16

Bahnsteig 17

Gleis 19
Gleis 20
Süd Bahnsteig 18

Siehe auch: Liste chinesischer Eisenbahnstrecken

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatBribery in Chinese station construction. In: BBC News. 3. September 1998, abgerufen am 13. September 2009 (englisch).
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatBeijing railway stations. redflag.info, abgerufen am 21. September 2009.
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatSouth station on track to impress. 24. Juli 2008, abgerufen am 21. September 2009.
  4. a b c d Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatBeijing West Railway Station. Abgerufen am 21. September 2009.
  5. Pan Letian: Shanghai to have Asia's largest railway station. Xinhua, 10. August 2006, abgerufen am 15. Mai 2010 (englisch).
  6. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatBejing West Railway Station. BMC China Railway Advertising, abgerufen am 21. September 2009 (englisch).