Pentominium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pentominium
Basisdaten
Ort: Dubai, Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
Bauzeit: seit 2009
Eröffnung: unbekannt
Status: Bau gestoppt
Architekten: Aedas
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Wohnungen
Wohnungen: 172
Eigentümer: Trident International Holdings
Technische Daten
Höhe: 516 m
Höhe bis zum Dach: 516 m
Höchste Etage: 468 m
Rang (Höhe): -
Etagen: 122
Nutzfläche: 150.000
Baustoff: Tragwerk: Stahl, Stahlbeton;
Fassade: Glas, Aluminium
Baukosten: 300 Millionen Euro

Das Pentominium ist eine Baustelle eines Wolkenkratzer in der Stadt Dubai (Vereinigte Arabische Emirate). Das Wort Pentominium ist ein Kofferwort aus den Begriffen Penthouse und Condominium (engl. für Penthouse und Eigentumswohnung). Der Bau des Gebäudes begann im Jahr 2009, wurde aber im August 2011 bis auf weiteres gestoppt. Der bisweilen geplante Eröffnungstermin für das Jahr 2014 lässt sich damit nicht mehr halten. Das Pentominium soll 516 Meter hoch werden und 122 für Wohnungen genutzte Stockwerke besitzen.

Architektur und Beschreibung[Bearbeiten]

Größenvergleich des Pentominiums mit anderen hohen Gebäuden

Das von der Firma Trident entwickelte und vom Architekturbüro Aedas entworfene Pentominium enthält überwiegend Wohnungen und Geschäfte. Ein weiteres bekanntes und ähnliches Projekt dieses Architekturbüros ist das DAMAC Heights Gebäude (auch in Dubai). Auffallend sind die sechs wie halb geöffnete Schubladen wirkenden Vorsprünge in der Fassade, die durch den Wechsel von Wohngeschossen und hängenden Gärten entstehen. „Die alternierenden Vorsprünge und Zwischenräume“, erklärt der Architekt des Gebäudes, „dienen der Schaffung von Eigentumswohnungen und Gemeinschaftsbereichen und geben dem Turm zugleich eine innere ‚Lunge‘, die ihm in einem so dichten Kontext gleichsam das Atmen ermöglicht.“[1]

Bis zu seiner voraussichtlichen Fertigstellung im Jahr 2014 soll der Bau des Gebäudes rund 300 Millionen Euro gekostet haben. Ausgestattet wird das Pentominium unter anderem von Bang & Olufsen, Swarovski und Rolls-Royce.

Der untere Teil des Pentominiums wird in Stahlbetonbauweise errichtet werden. Die oberen Etagen werden aus einer Stahlkonstruktion bestehen.[2]

Mit 516 Metern Höhe und 122 Etagen wird der Turm zu einem der höchsten Gebäude der Welt zählen. Er wird aber kleiner als der Burj Khalifa sein. Das schlanke Gebäude wird nach seiner Vollendung das höchste Wohngebäude der Welt sein. Konkurrenz um diesen Titel sollte ihm der Chicago Spire in Chicago machen, der mit 610 Metern geplant war. Allerdings wurden dort die 2007 begonnen Arbeiten im Jahr darauf bis auf weiteres wieder eingestellt. Für das Jahr 2018 wird in New York außerdem die Fertigestellung des das 541 Meter hohen 217 West 57th Street angestrebt.

Baustelle[Bearbeiten]

Baustelle des Pentominiums im Sommer 2010

Ende des Jahres 2008 wurde begonnen, den Bauplatz vorzubereiten. Die Arbeiten am Fundament des Turms begannen im Frühjahr 2009, und waren im Frühsommer 2010 im Wesentlichen abgeschlossen.

Seit März 2009 sind auf der Baustelle zwei feste Baukräne aktiv. Der Betonkern des Pentominiums erreichte im Sommer 2010 Straßenhöhe. Seit Juni 2010 wird das Gebäude über Straßenhöhe errichtet.[3] Die ersten beiden Etagen des Gebäudes waren im Dezember 2010 errichtet, als der Gebäudekern bereits etwas höher ragte. Nachdem das Bauwerk bereits eine Höhe von über 10 Etagen erreicht hatte wurden die ersten Fensterbauteile installiert.

Die Bauarbeiten wurden aus unbekannten Gründen im August 2011 auf Höhe der 25. Etage eingestellt. Der Baustopp begründet sich vermutlich mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten des Projektentwicklers.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Zitiert nach www.archiportale.com, Übersetzung des Bearbeiters
  2. ctbuh.org Pentominium; material: steel-concrete
  3. Skyscrapercity: Bilder der Baustelle des Pentominiums

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Pentominium – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

25.08913055555655.149891666667Koordinaten: 25° 5′ 21″ N, 55° 9′ 0″ O