Pepper Ann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Pepper Ann
Originaltitel Pepper Ann
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 1997–2000
Länge 22 Minuten
Episoden 65 in 4 Staffeln
Genre Comedy
Produktion Sue Rose,
Nahnatchka Khan
Idee Sue Rose
Musik Pat Irwin
Erstausstrahlung 13. September 1997 (USA) auf ABC
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
18. Juli 1998 auf RTL
Synchronisation

Pepper Ann ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie der Walt Disney Company aus dem Jahr 1997.

Die namensgebende Titelheldin ist eine 12-jährige Schülerin namens Pepper Ann Pearson, welche ihren Alltag in der Schule zu bewältigen hat und dabei viele Geschichten erlebt. Sie wohnt in der fiktiven Kleinstadt Hazelnut.

Charaktere[Bearbeiten]

  • Pepper Ann Pearson: Die Titelheldin der Serie ist ein rothaariges Mädchen mit einer Brille und einem bunten Rock. Sie ist recht eigensinnig, versteht sich aber mit ihrer Schwester, ihrer Mutter und ihren Mitschülern ganz gut. Sie redet häufig mit ihren Spiegelbildern. Sie hat eine kleine Schwester namens Margaret, Moose genannt, und eine Mutter, Lydia, die beide alleine erzieht.
  • Milo Kamalani: Er ist der beste Freund von Pepper Ann. Sein Markenzeichen ist seine Mütze. Außerdem ist er sehr begeistert von moderner Kunst. Er ist zudem heimlich verliebt in Gwen Mezzrow, einem ebenfalls 12-jährigen Mädchen mit blonden Zöpfen.
  • Nicky Little: Nicky Little ist ebenfalls eine Freundin von Pepper Ann. Sie ist hochintelligent und sowohl musisch als auch künstlerisch begabt. Allerdings fühlt sie sich dabei etwas unwohl. Sie trägt einen dicken Pullover, den sie um ihre Hüften geknotet hat.
  • Janie Pearson: Sie ist die ultraliberale Schwester von Lydia Pearson und damit die Tante der beiden Mädchen. Allerdings verliert sie schnell den Bezug zur Realität.
  • Principal Herbert Hickey: Principal Hickey ist der Leiter der Hazelnut-Middle-School. Er ist streng und kommt mit dem Freigeist von Pepper Ann nicht zurecht.
  • Craig Bean: Er ist ein 14-jähriger Junge und damit eine Klasse über Pepper Ann. Pepper Ann ist immer wieder verliebt in ihn.

Veröffentlichung[Bearbeiten]

Die Serie wurde erstmals vom 13. September 1997 bis zum 23. November 2001 durch ABC in den USA ausgestrahlt. Die 65 Folgen sind jeweils 22 Minuten lang und bestehen meist aus zwei ineinander abgeschlossenen Handlungen. Es folgten Wiederholungen durch den Disney Channel und Toon Disney.

Pepper Ann wurde unter anderem ins Französische, Spanische und Portugiesische übersetzt. Ab dem 18. Juli 1998 wurde die Serie in Deutschland durch den Sender RTL ausgestrahlt.

Synchronisation[Bearbeiten]

Rolle Englischer Sprecher Deutscher Sprecher
Pepper Ann Pearson Kathleen Wilhoite Angela Wiederhut
Milo Kamalani Danny Cooksey Hubertus von Lerchenfeld
Nicky Little Clea Lewis Michele Sterr
Lydia Pearson April Winchell Marion Hartmann
Principal Hickey Don Adams
Margaret „Moose“ Pearson Pamela Adlon Sandra Schwittau

Weblinks[Bearbeiten]