Percy Deift

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Percy Alec Deift (* 10. September 1945 in Durban) ist ein in Südafrika geborener US-amerikanischer Mathematiker, der sich mit Analysis und mathematischer Physik beschäftigt.

Deift studierte an der University of Natal in Durban (Südafrika) Chemieingenieurwesen, mit einem Bachelor-Abschluss 1967 und dem Master-Abschluss 1970. Er erwarb zusätzlich den Master-Abschluss in Physik 1971 an der Rhodes University in Südafrika (Grahamstown). Deift promovierte 1976 an der Princeton University bei Barry Simon (Classical scattering theory with a trace condition). Er ist Professor für Mathematik an der New York University und dort seit 1976 am Courant Institute of Mathematical Sciences of New York University.

Deift beschäftigt sich mit Streutheorie (teilweise mit Eugene Trubowitz, auch inverse Streutheorie), Zufallsmatrizen, integrablen Systemen der Dynamik und der statistischen Mechanik (wie das Toda-Gitter) und numerischer linearer Algebra.

1998 erhielt er den George-Pólya-Preis. 2009 hielt er die Gibbs Lecture (Integrable systems- a modern view). 1999/2000 war er Guggenheim Fellow. 2006 war er Invited Speaker (Plenarvortrag) auf dem Internationalen Mathematikerkongress (Universality for mathematical and physical systems). Seit 2003 ist er Mitglied der American Academy of Arts and Sciences und Fellow der American Mathematical Society.

Schriften[Bearbeiten]

  • Orthogonal polynomials and random matrices – a Riemann-Hilbert approach, AMS (American Mathematical Society), 2000 (und Courant Institute, 1999)
  • mit Trubowitz: Inverse scattering on the line, Communications in pure and applied Mathematics, Bd.32, 1979, S. 121–251
  • mit Richard Beals, C. Tomei: Direct and inverse scattering on the line, AMS, 1988
  • mit McLaughlin: Continuum limit of the Toda lattice, AMS, 1998
  • mit Li, Tomei: Loop groups, discrete versions of some classical integrable systems, and rank 2 extensions , AMS, 1992

Literatur[Bearbeiten]

  • Jinho Baik, Carlos Tomei, Thomas Kriecherbauer, Luen-Chau Li, Kenneth D. T. R. McLaughlin (Herausgeber): Integrable systems and random matrices - in honor of Percy Deift´s 60. birthday, Courant Institute, 2006, Contemporary Mathematics, 2008

Weblinks[Bearbeiten]