Perian

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Perian
Perian icon.png
Entwickler Perian Team
Aktuelle Version 1.2.3
(23. Juli 2011)
Betriebssystem Mac OS
Kategorie Videokompression
Lizenz LGPL (Freie Software)
Deutschsprachig nein
perian.org

Perian ist eine freie Komponente für Apples QuickTime Framework für die Darstellung gängiger Videoformate, die es QuickTime-basierenden Programmen ermöglicht, zahlreiche weitere Codecs wie DivX, Xvid oder AC3 Audio wiederzugeben, und kann daher als analog zu ffdshow angesehen werden. Für die Dekodierung wird die libavcodec-Bibliothek des populären FFmpeg-Projekts genutzt.

Die Entwicklung der Software wurde im Mai 2012 eingestellt.[1] Unter OS X 10.9 funktioniert sie nur noch bei Verwendung des "Quicktime 7 Players", den Apple einst für OS X 10.6 zum kostenlosen Herunterladen bereitstellte und der auch unter dem zur Zeit aktuellen System läuft.

Unterstützte Videoformate[Bearbeiten]

Perian unterstützt unter anderen die Containerformate AVI, Flash Video, Matroska, DivX Media Format und VP6 sowie eine Vielzahl an Videocodecs:

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. "Swiss Army knife for QuickTime" Perian turning off the lights, arstechnica.com, abgerufen 7. August 2012