Perry River (Victoria)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Perry River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Victoria (Australien)
Flusssystem Latrobe River
Abfluss über Avon River (Lake Wellington) → Gippsland-Seen → Bass-Straße
Quelle bei Fernbank (Gippsland)
37° 52′ 43″ S, 147° 16′ 25″ O-37.87865147.27366566
Quellhöhe 66 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung Avon River-38.04285147.263752.8Koordinaten: 38° 2′ 34″ S, 147° 15′ 50″ O
38° 2′ 34″ S, 147° 15′ 50″ O-38.04285147.263752.8
Mündungshöhe 2,8 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 63,2 m
Rechte Nebenflüsse Sandy Creek, Fiddlers Creek, Jones CreekVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Perry River ist ein Fluss im Gippsland in Südosten des australischen Bundesstaates Victoria.

Die Quelle liegt unterhalb von Fernbank nördlich des Lake Wellington. Von dort fließt der Perry River 28 km nach Süden und mündet kurz vor dem Lake Wellington in den Avon River.[1].

Der Fluss wurde von Graf Strzelecki nach Captain Perry vom New South Wales Survey Department benannt[2].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Map of Perry River, VIC. Bonzle.com
  2. Eric Bird: Place Namens on the Coast of Victoria. The Australian National Placename Survey (ANPS). 12. Oktober 2006 (PDF; 157 kB)