Peter Beyer (Politiker)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peter Beyer (2013)

Peter Beyer (* 25. Dezember 1970 in Ratingen) ist ein deutscher Politiker (CDU) und Rechtsanwalt (Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz).

Leben[Bearbeiten]

Beyer leistete nach dem Abitur 1991 in Ratingen seinen Wehrdienst in Wuppertal ab. Er studierte Staats- und Rechtswissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Des Weiteren besuchte er Vorlesungen in Geschichte und Politik in Bonn. Während des Referendariats studierte er an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer. 1999 wurde er als Rechtsanwalt zugelassen. Von 2000 bis 2001 studierte er an der University of Virginia in Charlottesville (LL.M.).

Am 27. September 2009 wurde Beyer bei Bundestagswahl mit 39,8 % durch die Erststimme im Wahlkreis Mettmann II (Ratingen, Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath) als Abgeordneter in den 17. deutschen Bundestag gewählt.

Beyer lebt in Heiligenhaus, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Peter Beyer (politician) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien