Peter Blackmore

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Peter Blackmore
Spielerinformationen
Geburtstag 1879
Geburtsort GortonEngland
Position Mittelstürmer
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1

1899–1900
Ross Place OB
Newton Heath

1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Peter Blackmore (* 1879 in Gorton, Manchester; † unbekannt) war ein englischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Blackmore gab sein Debüt für Newton Heath in der Football League Second Division am 21. Oktober 1899 auf der Mittelstürmerposition bei einem 2:1-Heimerfolg gegen New Brighton Tower. Er wurde damit am erst 8. Spieltag nach Neddy Lee, James Bain, Joe Clark und Jimmy Collinson der fünfte Spieler, der in der Saison 1899/1900 auf dieser Position für den Verein zum Einsatz kam. Eine Woche nach seinem Debüt stand er im Drittrunden-Qualifikationsspiel des FA Cups gegen South Shore erneut in der Mannschaft. Nach der 1:3-Niederlage gegen die Mannschaft aus dem Non-League football wurde Blackmore in der Presse mit den Worten „er muss eine Menge lernen bevor er auf dem Niveau der Second Division ist“ kritisiert und bescheinigt „zu leicht zu sein“. Die Pokalpartie blieb sein letztes Pflichtspiel für Newton Heath. Über sein weiteres Leben ist nichts bekannt.

Literatur[Bearbeiten]

  •  Michael Joyce: Football League Players' Records 1888 to 1939. 2. überarbeitete Auflage. Soccerdata, Nottingham 2004, ISBN 1-899468-67-6, S. 28.
  •  Garth Dykes: The United Alphabet - A Complete Who's Who of Manchester United F.C.. ACL & Polar Publishing Ltd., Leicester 1994, ISBN 0-9514862-6-8, S. 40.