Peter Hugh Marshall

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Hugh Marshall (* 23. August 1946 in Bognor Regis, England) ist ein britischer Historiker und Buchautor.

Peter Hugh Marshall besuchte die Steyning Grammar School in Sussex. Danach war er „purser cadet“ in der P & O-Orient Shipping Company und segelte um die Welt, bevor er Englischunterricht in Senegal, Westafrika gab. Anschließend kehrte er nach England zurück und machte einen Bachelor of arts in Englisch, Französisch und Spanisch an der University of London und einen Masterabschluss und den Doktor der Philosophie an der University of Sussex. Er unterrichtete Philosophie und Literaturwissenschaften an mehreren britischen Universitäten und Colleges.

Marshall verfasste insgesamt 15 Bücher, welche in 14 verschiedene Sprachen übersetzt wurden. Seine Umsegelung Afrikas wurde in einer sechsteiligen TV-Serie ungesetzt und seine Reise durch Irland wurde Gegenstand einer Radiosendung. Außerdem schrieb er mehrere Artikel für englische Zeitungen und Journale.

Werke[Bearbeiten]

  • The Mercurial Emperor: The Magic Circle of Rudolf II in Renaissance Prague. London, Pimlico 2007
  • The Theatre of the World – Alchemy, Astrology and Magic in Renaissance Prague. London, Harvill Secker 2006
  • Europe's Lost Civilisations – Exploring the Mysteries of the Megaliths. London, 2006
  • Europe's Lost Civilisations – Uncovering the Mysteries of the Megaliths. London, Headline 2004
  • World Astrology's Quest to Understand the Human Character. London, Macmillan 2004
  • The Philosopher's Stone – A Quest for the Secrets of Alchemy. London, Macmillan 2001
  • Riding the Wind. A new Philosophy for a New Era. London and New York, Cassell, 1998
  • Celtic Gold – A Voyage Around Ireland. London, Sinclair-Stevenson 1997
  • Around Africa – From the Pillars of Hercules to the Strait of Gibraltar. London, Simon & Schuster 1994
  • Nature's Web. Rethinking our Place on Earth. New York, Paragon Press 1994
  • Demanding the Impossible – A History of Anarchism. London, HarperCollins 1992
  • Journey Through Maldives – With photographers Mohamed Amin and Duncan Willetts. Nairobi, Camerapix Publishers International 1992
  • William Blake – Visionary Anarchist. London, Freedom Press 1988
  • Einführung von Peter Marshall zu Damon and Delia by Wiliam Godwin. Croesor, Zena 1988; herausgegeben von der University of Wales Press
  • The Anarchist Writings of William Godwin. London, Freedom Press 1986; new edition 1996
  • Cuba Libre – Breaking the Chains? London, Victor Gollancz 1987
  • Into Cuba. London, Zena Publications 1985
  • William Godwin. London and New York, Yale University Press 1984

Weblinks[Bearbeiten]