Peter Sobotta

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peter Sobotta
Peter Sobotta (hinten), 2010

Peter Sobotta (hinten), 2010

Daten
Größe 183 cm
Gewicht 77 kg
Nationalität Deutscher
Geburtsdatum 11. Januar 1987
Kämpft aus Balingen, Deutschland
Geburtsort Hindenburg
Team Planet Eater
MMA-Statistik
Siege 14
KO 4
Aufgabe 9
Punkte 1
Andere 0
Niederlagen 4
KO 0
Aufgabe 1
Punkte 3
Andere 0

Peter Sobotta (* 11. Januar 1987 in Zabrze) ist ein polnisch-deutscher Mixed-Martial-Arts-Kämpfer, der im Weltergewicht antritt. In seiner Karriere trat der Balinger auch in der weltweit größten MMA-Organisation, der Ultimate Fighting Championship, an.

Seine UFC-Karriere begann Sobotta in seinem zehnten Kampf gegen Paul Taylor in Köln. Allerdings verlor er diesen Kampf. Sobotta sollte dann am 14. November 2009 gegen DaMarques Johnson antreten, musste diesen Kampf wegen seines zu leistenden Zivildienstes absagen.

Sein nächster Kampf fand am 12. Juni 2010 gegen James Wilks statt. Knapp verlor Sobotta diesen Kampf nach Punkten. In seinem zwölften Kampf am 13. November traf der Balinger bei UFC 122 in Oberhausen auf Amir Sadollah und verlor. Im Jahr 2014 bestritt Peter sein Comeback in der UFC. Diese fand am 31. Mai 2014 in Berlin statt. Peters Gegner war Pawel Pawlak, gegen den er einstimmig nach Punkten gewonnen hat.[1]

Kampfstatistik[Bearbeiten]

Ergebnis Gegner Siegart Veranstaltung Datum
Sieg PolenPolen Pawel Pawlak Punktsieg UFC Fight Night 41 31. Mai 2014
Sieg RusslandRussland Tamirlan Dadaev Aufgabe R2F - Casino Fight Night 3 10. November 2012
Sieg BelgienBelgien Mustafa Asmaoui Aufgabe R2F - Casino Fight Night 3 10. November 2012
Sieg OsterreichÖsterreich Branimir Radosavljevic Aufgabe R2F - Casino Fight Night 3 10. November 2012
Sieg SpanienSpanien Juan Manuel Suarez Aufgabe MMAA - MMA Attack 2 27. April 2012
Sieg RumänienRumänien Marius Panin Aufgabe EMS - Middleweight Tournament Opening Round 24. März 2012
Unentschieden PolenPolen Borys Mankowski - MMAA - MMA Attack 5. November 2011
Niederlage Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Amir Sadollah Punktniederlage UFC 122 – Marquardt vs. Okami 13. November 2010
Niederlage EnglandEngland James Wilks Punktniederlage UFC 115: Liddell vs. Franklin 12. Juni 2010
Niederlage EnglandEngland Paul Taylor Punktniederlage UFC 99: The Comeback 13. Juni 2009
Sieg PolenPolen Kerim Abzailow TKO KSW - Extra 13. September 2008
Sieg DeutschlandDeutschland Dominique Stetefeld Aufgabe FFA - Eastern German MMA Championships 12. Juli 2008
Sieg DeutschlandDeutschland Simon Fiess TKO FFA - Eastern German MMA Championships 12. Juli 2008
Sieg BelgienBelgien Robin Dutry Aufgabe Outsider Cup 9 14. Juni 2008
Niederlage DeutschlandDeutschland Nelson Siegert Aufgabe FFC - Battle for the Belt 15. Oktober 2006
Sieg DeutschlandDeutschland Hendrik Nitzsche TKO FFC - Battle for the Belt 15. Oktober 2006
Sieg SlowenienSlowenien Peter Micuch TKO FFC - Heaven or Hell 23. April 2006
Sieg SchweizSchweiz Peter Salzgeber Aufgabe UCS - Fighting Day 2 19. November 2005
Sieg DeutschlandDeutschland Christian Bruckner Aufgabe FFC - International MMA Championships 24. Oktober 2004

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. UFC 122 - Marquardt vs. Okami