Peter Stringer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peter Stringer
Peter Stringer Munster.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Peter Alexander Stringer
Geburtstag 13. Dezember 1977
Geburtsort Cork, Irland
Spitzname Strings
Verein
Verein Bath Rugby
Position Gedrängehalb
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Punkte)
1998–2013
2011-2012
2012
2013-
Munster Rugby
Saracens
Newcastle Falcons
Bath Rugby
232 (55)
11 (5)
5 (5)
13 (15)
Nationalmannschaft
Jahre Nationalmannschaft Spiele (Punkte)
2000– Irland 98 (30)

Stand: 4. Mai 2013
Nationalmannschaft: 19. März 2011

Peter Alexander Stringer (* 13. Dezember 1977 in Cork) ist ein irischer Rugby-Union-Spieler, der auf der Position des Gedrängehalbs eingesetzt wird. Er spielt für die irische Nationalmannschaft und für den englischen Premiership-Verein Bath Rugby. Peter Stringer ist 1,70 m groß und wiegt 72 kg.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Peter Stringer besuchte Schule und Universität im irischen Cork, wo er auch Ronan O'Gara kennenlernte. Seit 1998 spielte er für das irische Provinzteam Munster und im Februar 2000 gab er sein Debüt für die irische Nationalmannschaft gegen Schottland im Six Nations Turnier.

Mit Munster gewann Peter Stringer auch zweimal den Heineken Cup, 2006 gegen Biarritz Olympique und 2008 gegen Toulouse. In beiden Finalspielen war Peter Stringer ein Schlüsselspieler seiner Mannschaft, im Finale gegen Biarritz gelang ihm sogar der spielentscheidende Versuch.

2009 gelang Peter Stringer ein Grand-Slam Sieg mit der irschen Nationalmannschaft im Six Nations Turnier. Hierbei gewann er zum dritten Mal mit Irland die Triple Crown nach 2006 und 2007.

Weblinks[Bearbeiten]