Peter Velits

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Peter Velits (rechts) bei der Vuelta a España 2010

Peter Velits (* 21. Februar 1985 in Bratislava) ist ein slowakischer Radrennfahrer. Den ersten großen Erfolg seiner Karriere erzielte er mit dem Sieg bei den Straßen-Radweltmeisterschaften 2007 in Stuttgart in der Klasse U 23.

Peter Velits begann seine Karriere 2004 bei dem Radsportteam Dukla Trenčín Merida. 2005 wechselte er zu dem südafrikanischen Continental Team Konica Minolta. In seiner zweiten Saison dort gewann er eine Etappe beim Giro del Capo und entschied so auch die Gesamtwertung für sich. Zwei Monate später gewann Velits das slowakische Eintagesrennen GP Kooperativa. Bei dem belgischen GP Stad Zottegem wurde er Vierter. 2007 fuhr Peter zusammen mit seinem Zwillingsbruder Martin Velits bei dem deutschen Professional Continental Team Wiesenhof-Felt. Von 2008 bis 2009 startete er für das ProTeam Milram. Zur Saison 2010 wechselte er zusammen mit seinem Bruder Martin zum Team HTC-Columbia und nach dessen Schließung im Jahr 2012 zum Team Omega Pharma-Quickstep.

Seinen ersten Etappensieg bei einer großen Landesrundfahrt erzielte er auf der 17. Etappe der Vuelta a España 2010, als er im Einzelzeitfahren gegen den Russen Denis Menschow und den Schweizer Fabian Cancellara überraschend den Sieg erringen und den dritten Gesamtrang erreichen konnte.

Auf der vorletzten Etappe, einer Bergankunft auf dem Bola del Mundo, verlor Velits zwar auf alle direkten Konkurrenten Zeit, konnte seinen Podiumsplatz jedoch erfolgreich verteidigen.

Erfolge[Bearbeiten]

2003
  • SlowakeiSlowakei Slowakischer Meister – Einzelzeitfahren (Junioren)
  • SlowakeiSlowakei Slowakischer Meister – Straßenrennen (Junioren)
2005
  • SlowakeiSlowakei Slowakischer Meister – Einzelzeitfahren (U23)
2006
  • Giro del Capo
  • SlowakeiSlowakei Slowakischer Meister – Einzelzeitfahren (U23)
2007
2009
2010
2012
  • Gesamtwertung Tour of Oman
  • SlowakeiSlowakei Slowakischer Meister – Einzelzeitfahren
  • Weltmeister Weltmeister – Mannschaftszeitfahren
2013
2014
  • SlowakeiSlowakei Slowakischer Meister – Einzelzeitfahren

Platzierungen bei den Grand Tours[Bearbeiten]

Grand Tour 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014
Pink jersey Giro - - - - - - -
Yellow jersey Tour 58 32 - 19 27 25
red jersey Vuelta - - 3 - - -

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]