Petra Pascal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Petra Pascal (* 21. Dezember 1934 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Chanson-Sängerin und Moderatorin.

Leben[Bearbeiten]

Petra Pascal war nach dem Gymnasium als Sozial-Versicherungs-Sachbearbeiterin tätig. Dann studierte sie 6 Jahre Gesang und nahm Musik- und Ballettunterricht. Sie nahm an 5 internationalen Festivals teil und veröffentlichte 1969 ihre erste Langspielplatte "Kontraste".

Anfang der 1970er Jahre hatte sie einige kommerzielle Erfolge mit chansonartigen Liedern, die auch in den Hitparaden gespielt wurden. Ihre größten Erfolge waren: Das war ein Leben (1969), Raskolnikoff (1969), Wie das Glas in meiner Hand (1971), Drei Schritte vor und zwei zurück (1972) und Ich bin ein Morgenmuffel (1979).

Seit den 1980er Jahren arbeitet Petra Pascal vor allem als Hörfunkmoderatorin und Autorin. Zu ihren Sendungen gehören: Komponisten- und Künstler-Portraits bei HR 4, der ARD-Nachtexpress beim HR sowie ab 1991 bei WDR 4 die Sendungen "Café Carlton" (die jedoch zum Ende des Jahres 2006 aufgrund einer Programmreform bei WDR 4 eingestellt wurde) und die "Schellack-Schätzchen", die sie auch heute noch mehrmals im Jahr gestaltet.

In ihrer Freizeit fotografiert Petra Pascal gerne.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • Goldene Europa 1969
  • Ehrenpreis des Bundesinnenministeriums für Umweltschutz LP 1974
  • Umwelt-Medaille des Bayerischen Staatsministeriums 1974

Erfolgstitel[Bearbeiten]

  • Drei Schritte vor und zwei zurück 1972
  • Ich bin ein Morgenmuffel 1979
  • Raskolnikoff 1969
  • So war Ivan 1970
  • Wie das Glas in meiner Hand 1971
  • Wie schön ist doch mein Dorf gewesen 1979
  • Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung 1974
  • Zugegeben 1979

Diskografie[Bearbeiten]

Petra Pascal veröffentlichte in ihrer Karriere 12 Alben, 4 CDs und 20 Singles, unter anderem:

Studio-Alben[Bearbeiten]

  • 1969: Kontraste
  • 1970: Petra Pascal
  • 1971: Wenn der Abendwind durch die Taiga weht
  • 1971: Wie das Glas in meiner Hand
  • 1972: Ich bin eine Frau
  • 1974: Das Paradies ist noch nicht verloren
  • 1975: Die Zwei Seiten des Michael "M"
  • 1979: Zugegeben
  • 1985: Das Schachspiel unsres Lebens

Compilations[Bearbeiten]

  • 1973: Treffpunkt Stars
  • 1974: Portrait eines Stars
  • 1993: Die großen Erfolge
  • 2004: Wie das Glas in meiner Hand - Kontraste (Leico music)
  • 2008: Ich bin eine Frau - Kontraste II (Leico music)
  • 2009: Frohsein ist kein Risiko - Kontraste III (Leico music)

Weblinks[Bearbeiten]