Phaethon (Gyeongju World)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Phaethon
Standort Gyeongju World (Gyeongju, Gyeongsangbuk-do, Südkorea)
Typ Stahl – inverted
Modell Inverted Coaster
Antriebsart Kettenlifthill
Hersteller Bolliger & Mabillard
Eröffnung 5. Mai 2007
Länge 1000 m
Höhe 45 m
max. Geschwindigkeit 90 km/h
Fahrtzeit 2:20 min
Inversionen 6
Elemente 30 m hoher Looping,
Zero-G-Roll,
Cobra-Roll,
Korkenzieher
Thematisierung

Phaethon (koreanisch 파에톤) in Gyeongju World (Gyeongju, Gyeongsangbuk-do, Südkorea) ist eine Stahlachterbahn vom Modell Inverted Coaster des Herstellers Bolliger & Mabillard, die am 5. Mai 2007 eröffnet wurde. Sie war die erste Inverted-Achterbahn Südkoreas.

Die 1000 m lange Strecke erreicht eine Höhe von 45 m und besitzt sechs Inversionen: einen 30 m hohen Looping, eine Zero-G-Roll, eine Cobra-Roll, welche aus zwei Inversionen besteht, sowie zwei Korkenziehern. Jeder Zug besitzt acht Wagen. In jedem Wagen können vier Personen (eine Reihe) Platz nehmen. Als Rückhaltesystem kommen Schulterbügel zum Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten]

35.836657129.280018Koordinaten: 35° 50′ 12″ N, 129° 16′ 48″ O