Piennes-Onvillers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Piennes-Onvillers
Piennes-Onvillers (Frankreich)
Piennes-Onvillers
Region Picardie
Département Somme
Arrondissement Montdidier
Kanton Montdidier
Gemeindeverband Communauté de communes du canton de Montdidier.
Koordinaten 49° 38′ N, 2° 39′ O49.6305555555562.6425Koordinaten: 49° 38′ N, 2° 39′ O
Höhe 82–119 m
Fläche 12,29 km²
Einwohner 357 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 29 Einw./km²
Postleitzahl 80500
INSEE-Code
.

Piennes-Onvillers ist eine französische Gemeinde mit 357 Einwohnern (Stand 1. Januar 2012) im Département Somme in der Region Picardie. Sie gehört zum Arrondissement Montdidier und zum Kanton Montdidier.

Die Gemeinde wurde 1972 durch Zusammenlegung der Orte Onvillers und Piennes gebildet.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
Einwohner 320 334 311 291 299 336 343

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Piennes-Onvillers – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien