Pigne d’Arolla

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pigne d’Arolla
Der Pigne d’Arolla

Der Pigne d’Arolla

Höhe 3'790 m ü. M.
Lage Kanton Wallis, Schweiz
Gebirge Walliser Alpen
Koordinaten 601274 / 9331045.9913527777787.45509166666673790Koordinaten: 45° 59′ 29″ N, 7° 27′ 18″ O; CH1903: 601274 / 93310
Pigne d’Arolla (Wallis)
Pigne d’Arolla
Erstbesteigung Moore, Walker, Anderegg (Führer), 9. Juli 1865
Normalweg Cabane des Dix (ca. 4 Std.), Cabane des Vignettes (ca. 3 Std.)

Die Pigne d’Arolla ist ein 3'790 m ü. M. hoher Berg in der Schweiz, nahe Arolla und der Grenze zu Italien.

Sie wurde erstmals am 9. Juli 1865 von Adolphus Warburton Moore, Horace Walker und dem Bergführer Jakob Anderegg bestiegen.

Die Besteigung am Normalweg erfolgt von Norden von der Cabane des Dix am oberen Ende des Val d’Hérémence (Gehzeit ca. 4 Std.), von Osten von der Cabane des Vignettes am oberen Ende des Val d’Arolla. (ca. 2 Std.).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Pigne d'Arolla – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien