Pinhais

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Geschichte, Kultur, Wirtschaft (Keramik), Besonderheiten, Quellen

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Pinhais
-25.444722222222-49.1925893Koordinaten: 25° 27′ S, 49° 12′ W
Karte: Paraná
marker
Pinhais

Pinhais auf der Karte von Paraná

Basisdaten
Staat Brasilien
Bundesstaat Paraná
Stadtgründung 20. Mai de 1992
Einwohner 119.379 (2012)
Detaildaten
Fläche 61,007
Bevölkerungsdichte 1 956,81 Ew./km²
Höhe 893 m
Zeitzone UTC-3
Stadtvorsitz Luiz Goularte Alves
ConurbacaoPinhaisGrandeCuritibaPR.jpg

Pinhais ist eine Stadt im brasilianischen Paraná und gehört zur Metropolregion Curitiba.

Die Stadt hatte laut Schätzung des IBGE 2012 etwas über 119.000 Einwohner auf einer Fläche von 61 km². Sie ist damit die flächenmäßig kleinste Stadt des Bundesstaates. Bis 1992 war Pinhais ein Teil von Piraquara.