Pinnawala

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pinnawala
Pinnawala Elephant Orphanage
Pinnawala Elephant Orphanage
Pinnawala (Sri Lanka)
Pinnawala
Pinnawala
Staat: Sri Lanka
Provinz: Sabaragamuwa
Distrikt: Kegalle
Besonderheiten: Elefantenwaisenhaus
Nächste Stadt: Kegalle

7.298829180.3867417Koordinaten: 7° 18′ N, 80° 23′ O

Pinnawala (auch Pinnawela) ist ein Ort in Sri Lanka in der Provinz Sabaragamuwa nahe der Stadt Kegalle.

Bekannt ist der Ort aufgrund eines Elefantenwaisenhauses (Pinnawala Elephant Orphanage), wo verwaiste oder verwundete Elefanten in natürlicher Umgebung betreut werden. Auch wird dort Nachwuchs erzeugt und die Herde ist weiträumig eingegrenzt, was den Eindruck erweckt, dass diese Elefanten halbwegs in freier Wildbahn leben. Täglich um 11:00 Uhr werden die Elefanten zu einem benachbarten Fluss geführt, um sie zu tränken und es ist gleichzeitig eine Touristenattraktion. Stoßzähne haben die Elefanten nicht, außer ein alter Bulle. Man kann dort auch auf Elefanten reiten.

Siehe auch[Bearbeiten]