Plaridel (Quezon)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Plaridel
Lage von Plaridel in der Provinz Quezon
Karte
Basisdaten
Region: CALABARZON
Provinz: Quezon
Barangays: 9
Distrikt: 4. Distrikt von Quezon
PSGC: 045635000
Einkommensklasse: 5. Einkommensklasse
Haushalte: 1887
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 101.441
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 3069 Einwohner je km²
Fläche: 33,05 km²
Koordinaten: 13° 56′ N, 122° 2′ O13.933333333333122.03333333333Koordinaten: 13° 56′ N, 122° 2′ O
Postleitzahl: 4306
Geographische Lage auf den Philippinen
Plaridel (Philippinen)
Plaridel
Plaridel

Plaridel ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Quezon. Sie hat 101.441 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010).

Baranggays[Bearbeiten]

Plaridel ist politisch in neun Baranggays unterteilt.

  • Concepcion
  • Duhat
  • Ilaya
  • Ilosong
  • Tanauan
  • Central (Pob.)
  • Paang Bundok (Pob.)
  • Paaralan (Pob.)
  • M. L. Tumagay Pob.

Verkehr[Bearbeiten]

Die Baranggays Duhat, Ilaya und Ilosong liegen südlich des Hauptortes (Poblacion) und sind über ein befestigte Straße mit dem National Maharlika Highway im Baranggay Paaralan (auch Pampaaralan) an das Straßennetz angebunden. Diese Straße ist auch der wichtigste Zugang zum Baranggay Kulawit in der Stadtgemeinde Atimonan im Westen. Plaridel verfügt auch über einen Verkehrshalt der Eisenbahn und verbindet die Gemeinde mit der Bicol-Region und der Hauptstadtregion Metro Manila. Die täglichen Eisenbahnverbindung wird von der Philippine National Railways betrieben.