Platteville Municipal Airport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Platteville Municipal Airport
Platteville Municipal Airport entrance.jpg
Kenndaten
ICAO-Code KPVB
Koordinaten
42° 41′ 22″ N, 90° 26′ 40″ W42.689444444444-90.444444444444312Koordinaten: 42° 41′ 22″ N, 90° 26′ 40″ W
312 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 6,6 km südöstlich von Platteville
Straße WI 80, WI 81
Basisdaten
Eröffnung 1965
Betreiber City of Platteville
Fläche 216 ha
Terminals 1
Flug-
bewegungen
43 pro Tag
Start- und Landebahnen
15/33 1219 m × 23 m Asphalt
7/25 1097 m × 23 m Asphalt



i7

i11

i13

Der Platteville Municipal Airport (IATA: -, ICAO: KPVB) ist der Flugplatz der Stadt Platteville im Grant County im Südwesten des US-amerikanischen Bundesstaates Wisconsin. Er liegt 6,6 km südöstlich der Stadt. Die Stadt Platteville ist Eigentümer und Betreiber des Flugplatzes.

Lage[Bearbeiten]

Der Platteville Municipal Airport liegt unweit des Mississippi, der die Grenze zu Iowa bildet. Rund 3 km nördlich kreuzen die vom Flugplatz gemeinsam zur Stadt Platteville führenden Wisconsin Highways 80 und 81 den zum Freeway ausgebauten U.S. Highway 151.[1]

Ausstattung[Bearbeiten]

Der Platteville Municipal Airport hat eine Gesamtfläche von rund 216 Hektar und ist täglich von 7:30 Uhr bis 17:30 (von April bis September 19:30 Uhr) geöffnet.[2] Er verfügt über einen Abfertigungsterminal und zwei Landebahnen mit Asphaltbelag.

Zur Einrichtung gehört ein Ungerichtetes Funkfeuer (Frequenz: 203 kHz, Kennung: PVB).

Flugzeuge[Bearbeiten]

Auf dem Flughafen sind insgesamt 22 Luftfahrzeuge stationiert. Davon sind 20 einmotorige und eine mehrmotorige Propellermaschinen sowie ein Hubschrauber. Es gibt täglich 43 Flugbewegungen.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Google Maps Abgerufen am 28. März 2012
  2. GCR & Associates - Platteville Municipal Airport Abgerufen am 28. März 2012
  3. AirNav - KPVB Abgerufen am 28. März 2012

Weblinks[Bearbeiten]