Pol (Sprache)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pol

Gesprochen in

Kamerun, Republik Kongo
Sprecher 44.100
Linguistische
Klassifikation
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

-

ISO 639-3:

pmm

Pol (auch Congo Pol, Pomo, Pori und Pul) ist eine Bantusprache und wird von circa 44.100 Menschen in Kamerun und der Republik Kongo gesprochen.

In Kamerun wird Pol von circa 38.700 Menschen in den Bezirken Haut-Nyong und Lom-et-Djérem in der Provinz Est gesprochen. In der Republik Kongo wird sie von circa 5400 Menschen nördlich von Ouésso in der Region Sangha gesprochen.

Klassifikation[Bearbeiten]

Pol ist eine Nordwest-Bantusprache und bildet mit den Sprachen Kako und Kwakum die Kako-Gruppe, die als Guthrie-Zone A90 klassifiziert wird.

Sie hat die Dialekte Azom (auch Pori Asom und Asom), Bobili, Dondi, Mambaya und Pori Kinda (auch Kinda).

Weblinks[Bearbeiten]