Polnische Bischofskonferenz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Polnische Bischofskonferenz (pl.: Konferencja Episkopatu Polski) ist der Zusammenschluss aller Bischöfe der römisch-katholischen Kirche in Polen.

Neben den Diözesanbischöfen gehören der Bischofskonferenz die Koadjutoren, die Diözesanadministratoren und die Weihbischöfe an. Vorsitzender ist seit 2014 Stanisław Gądecki, Erzbischof von Posen.

Sie ist Mitglied im Rat der europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) und der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft (COMECE).

Vorsitzende[Bearbeiten]

Stellvertretende Vorsitzende[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

52.239820.983Koordinaten: 52° 14′ 23,3″ N, 20° 58′ 58,8″ O