Ponglisch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ponglisch (poln.: Ponglisz; engl.: Poglish) ist ein Kofferwort aus den Wörtern „polnisch” (polski bzw. polish) und „englisch” (english; vergleiche polnisch: angielski) und bezeichnet eine an die polnische Sprache angelehnte Mischsprache, die sich in neuerer Zeit unter dem starken Einfluss des Englischen gebildet hat. Sie ist vor allem bei Mitgliedern der Polonia, der polnischen Diaspora, verbreitet, die längere Zeit in englischsprachigen Ländern verbracht haben. Andere Bezeichnungen sind Poglisch (Poglisz/Poglish), Polamer, Polglisch (Polglisz/Polglish), Pinglisch (Pinglisz/Pinglish) oder Half na pół (für „halb und halb”).

Merkmale[Bearbeiten]

Das Hauptmerkmal dieses aus verschiedenen Sprachen zusammengesetzten Gemisches ist die polonisierte Aussprache englischer Begriffe mit Suffixen und Präfixen, die charakteristisch für die polnische Sprache sind.

Innerhalb des Sprechvorgangs werden Elemente aus der polnischen und englischen Sprache wie zum Beispiel Morpheme, Wörter, Grammatik, Syntax oder Idiome vermischt. Kennzeichnend ist auch die Benutzung von „falschen Freunden” und verwandten Wörtern, die dabei von ihren gemeinsamen etymologischen Wurzeln abweichen. Diese Kombination polnischer und englischer Elemente kann unbeabsichtigt oder bewusst einen Neologismus erzeugen, wenn sie innerhalb eines einzelnen Wortes, eines Ausdrucks oder einer Phrase vorkommt, so wie man es beispielsweise in einem hybriden Wort findet. Ponglisch ist ein gemeinsames, bis zu einem gewissen Grad beinahe unvermeidliches Phänomen bei bilingualen polnisch- und englischsprechenden Personen. Es ist ein typisches Beispiel für eine Mischsprache, die viele Anglizismen enthält, vergleichbar mit Denglisch, dem Gegenstück in der deutschen Sprache. Das Ergebnis dieser Vermischung, ob gesprochen oder geschrieben, führt gelegentlich zu Verwirrung, Erheiterung oder Verlegenheit. Bemerkenswert ist ein hoher Anteil an polnischen Termini mit einer präzisen metaphrasischen Äquivalenz im Englischen, was auf der Tatsache beruht, dass seit dem Mittelalter viele Begriffe mit den gleichen lateinischen Wurzeln in diese beiden indogermanischen Sprachen lehnübersetzt wurden.

Czikagoski[Bearbeiten]

Eine regionale Variante ist der sogenannte Czikagoski (englisch: Chicago Polish) und bezeichnet den Slang der nordamerikanischen Polonia. Czikagoski hat seinen Ursprung in Chicago, wo es besonders viele polnische Einwanderer gibt. Gemäß der US-amerikanischen Volkszählung United States Census 2000 bilden Polen in Chicago die größte Ethnie unter den weißen Amerikanern.[1][2] Einige Mitglieder der Chicagoer Polonia, besonders die, die dort seit längerer Zeit wohnen, sprechen Ponglisch im Alltag. Ein gemeinsames Phänomen ist dort die Polonisierung von englischen Wörtern. Statt auf Englisch zu sagen: A cop gave me a ticket on the highway (deutsch: ein Polizist gab mir auf der Autobahn einen Strafzettel) oder (in Standard-Polnisch) Policjant dał mi mandat na autostradzie, lautet die Ponglisch-Variante:Kapy dały mi tiketa na hajłeju. Polnische Muttersprachler ohne Englisch-Kenntnisse haben Schwierigkeiten, dieses Sprachgemisch zu verstehen.

Populärkultur[Bearbeiten]

Der Roman A Clockwork Orange von Anthony Burgess wurde ins Polnische vom Polyglott Robert Stiller in zwei Versionen übersetzt. Eine Version davon übertrug er aus dem englisch-russischen Sprachgemisch des Original-Buches in ein polnisch-russisches Gemisch mit dem Titel Mechaniczna pomarańcza, wersja R (Deutsch: „Eine Mechanische Orange, Version R”, wobei R für das polnische Wort rosyjski für „Russisch” steht). Die andere Version übersetzte er in ein polnisch-englisches Gemisch mit dem Titel Nakręcana pomarańcza, wersja A („Aufgezogene Orange, Version A”, wobei A für das polnische Wort angielski für „Englisch” steht). Die spätere polnisch-englische Version ist ein beeindruckendes Beispiel für einen Text auf Ponglisch.

Das Fernsehen von der regionalen BBC Station BBC Look North (East Yorkshire und Lincolnshire) produzierte in Boston (Lincolnshire) eine Reportage auf Ponglisch. Großbritannien und Irland haben ebenfalls einen großen Bevölkerungsanteil an polnischen Einwanderern, weshalb Ponglisch auch dort sehr verbreitet ist.[3]

Beispiele[Bearbeiten]

Ponglisch[4] Englisch Polnisch Deutsch
  1. Beispielsatz
Daj mi fona, phone telefon Telefon
jak już będziesz fri free wolny, swobodny frei
to wezmę dzień offa day off dzień wolny, urlop freier Tag
i wydamy trochę keszu. cash pieniądze, forsa (Bar-)Geld
  2. Beispielsatz
Odbierz call call telefon Telefon
od znajomego. Pewnie ma break break przerwa Pause
i zamiast iść na lunch lunch drugie śniadanie spätes Frühstück
postanowił się z tobą spiknąć.[5] to speak rozmawiać/spotkać* sprechen/treffen
  3. Beispielsatz
Rano lepiej jechać sabłejem, subway metro U-Bahn
niż brać autobus to take bus jechać autobusem den Bus nehmen
bo w city city centrum miasta Stadtzentrum
jest okropny trafik. traffic ruch uliczny Verkehr
  4. Beispielsatz
Drajwnij drive jechać fahren
mojego kara car samochód Auto
na kornerze corner róg Ecke
naszej strity. street ulica Straße
  Weitere Begriffe
taksy taxes podatki Steuern
drinkować to drink (wy)pić, napić się trinken

Verweise[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Christopher Kasparek, The Translator's Endless Toil, In The Polish Review, Band XXVIII, Nr. 2, 1983, S. 83-87.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Parot, Joseph, J. Polish Catholics in Chicago, 1850-1920, Northwestern University Press (1981), S. 18
  2. Chicago city, Illinois - Profile of Selected Social Characteristics: 2000. In: American FactFinder. United States Census Bureau. 1. April 2000. Abgerufen am 23. Januar 2010.
  3. Giving voice to Ponglish BBC Reportage über Ponglisch
  4. Marceliny Szumer: Du ju spik ponglish? – Metro, 30. Januar 2007
  5. * spiknąć bedeutet hier „treffen” (polnisch: spotkać) und hat nichts gemeinsam mit dem englischen to speak