Pope John Paul II Park Reservation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pope John Paul II Park Reservation

IUCN-Kategorie V − Protected Landscape/Seascape

BWf1

Lage Dorchester, Massachusetts, Vereinigte Staaten
Fläche 26,7 ha
Geographische Lage 42° 17′ N, 71° 3′ W42.27985-71.045247222222Koordinaten: 42° 16′ 47″ N, 71° 2′ 43″ W
Pope John Paul II Park Reservation (Massachusetts)
Pope John Paul II Park Reservation
Rahmenplan Metropolitan Park System of Greater Boston
Verwaltung Massachusetts Department of Conservation and Recreation

Das nach Johannes Paul II. benannte Gebiet Pope John Paul II Park Reservation oder kurz Pope Park ist ein 66 Acres (26,7 ha) großer State Park im Bostoner Stadtteil Dorchester im Bundesstaat Massachusetts der Vereinigten Staaten. Der Park wird vom Department of Conservation and Recreation (DCR) verwaltet und ist Teil des Metropolitan Park System of Greater Boston. Auf dem Gelände des heutigen Schutzgebiets befanden sich früher eine Deponie sowie ein Autokino. Die Ausweisung als State Park ist Teil des Lower Neponset River Master Plan.[1]

Beschreibung[Bearbeiten]

Im Park gibt es viele offene Flächen mit Picknick- und Spielplätzen. Es gibt einige Wanderwege, darunter der Lower Neponset River Trail.[2] Weiterhin gibt es Möglichkeiten zum Fußballspielen, Angeln, Laufen und zur Vogelbeobachtung. Der Park grenzt direkt an den Neponset River. Das DCR hat im Schutzgebiet einen Bereich mit Salzwiesen restauriert und lokal vorkommende Bäume und Sträucher neu gepflanzt. Heute zieht das Gebiet eine zunehmende Vielfalt an Vögeln an, darunter Schmuck- und Kanadareiher.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Neponset River Reservation. Massachusetts Department of Conservation and Recreation. Abgerufen am 17. Oktober 2009.
  2. Lower Neponset River Trail. Massachusetts Department of Conservation and Recreation, abgerufen am 30. August 2012.

Weblinks[Bearbeiten]